Flaggentermine im Juli

Am ersten Sonntag im Juli zieht die "Große Prozession" durch Münsters Straßen.

Münster - (SMS) - Am ersten Sonntag im Juli zieht die "Große Prozession" durch Münsters Straßen: Dazu werden am Sonntag, 3. Juli, die Rathausflagge am Rathaus und die Stadtfahne am Stadtweinhaus gehisst.

Für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen setzen sich die Mayors for Peace (Bürgermeister für den Frieden) ein. Am 8. Juli, Freitag, wird das Rathaus mit der Fahne des Netzwerks "Mayors for Peace" beflaggt - einer weißen Friedenstaube. 7.900 Städte weltweit gehören zum Netzwerk, darunter mehr als 680 deutsche Städte.

Am 20. Juli, Mittwoch, erinnern die Europafahne und die Fahnen von Bund und Land NRW an städtischen Schul- und Dienstgebäuden an das Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944.



Stadt Münster



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel