Umleitung für Linie 20

Ab Montag gibt es zwischen Roxel und Mecklenbeck eine Umleitung für die Linie 20. Die Busse fahren über die Weslerstraße.

Von Montag, 27. Juni um 7 Uhr bis voraussichtlich Dienstag, 9. August wird die Linie 20 umgeleitet. Sie umfährt den Dingbängerweg zwischen Roxel und Mecklenbeck.

Von Roxel aus fahren die Busse über Oberort nach Albachten und weiter über Weseler Straße nach Mecklenbeck. Von dort geht es über den gleichen Linienweg zurück. Die Haltestellen Roxel Mitte, Schelmenstiege, Ackermann, Am Rohrbusch, Hohenfeld, Altenroxel Friedhof, Altenroxeler Straße und Mecklenbecker Straße können daher von der Linie 20 nicht angefahren werden. 

In Roxel starten und enden die Busse am Hallenbad und bedienen die Haltestellen Pantaleonstraße, Pienersallee, Stellmacherweg und Bahnhof. In Mecklenbeck können Fahrgäste die Haltestellen St.-Anna-Kirche, Christoph-Bernhard-Graben, Meckmannweg und Holtkamp nutzen.

Grund für die Umleitung sind Bauarbeiten auf dem Dingbängerweg. 

Elektronische Fahrplanauskunft: www.stadtwerke-muenster.de 


Stadtwerke Münster



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter