Apple kauft MLS-Rechte

Der US-amerikanische Technologieriese Apple wird neuer Medienpartner der Major League Soccer.

Apple kauft die MLS-Rechte. Ab der Saison 2023 werden für zehn Jahre die Spiele der nordamerikanischen Fußball-Profiliga über eine App bei Apple TV+ zu sehen sein. Medienberichten zufolge lässt sich Apple diesen Deal 2,5 Milliarden Dollar (2,4 Milliarden Euro) kosten. 

Fans, die eine Dauerkarte bei einem MLS-Team besitzen, können den Streamingdienst kostenlos nutzen. Details zu dem Deal wurden nicht bekannt, das Business Journal berichtet, dass pro Saison 250 Millionen Dollar fällig werden.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel