Stadt ehrt Jubilare

Die Stadt ehrt Jubilare für ihren jahrzehntelangen Verwaltungsdienst.

Münster - (SMS) - Zahlreiche Jubilarinnen und Jubilare aus allen Bereichen der Stadtverwaltung – beamtet oder angestellt – hatte Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe am Montag in den Gräftenhof geladen. Dort wurden die jahrzehntelang tätigen Mitarbeitenden vom ersten Bürger der Stadt geehrt und beschenkt: Neben einer Ehrenurkunde erhielten sie ein Schreibset wie eine exklusive Führung durch den Mühlenhof.

Markus Lewe sparte dabei nicht an warmen Worten: „25, 35 oder gar 40 Jahre im Dienst der Stadtverwaltung – das ist eine großartige und beachtliche Leistung. Ich freue mich, heute rund 100 Jubilarinnen und Jubilaren zu gratulieren und ihnen für ihre Arbeit für unsere Verwaltung und für die Bürgerinnen und Bürger zu danken!“ Etwa ein Drittel der Geehrten war oder ist bereits volle 40 Jahre für die Stadtverwaltung tätig. 

Vertretungen des Personalrates und des Personal- wie Organisationsamtes der Stadt Münster gratulierten ebenso.



Stadt Münster

Foto: Dienstjubilare / Stadt Münster / Münsterview



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel