Nations-League: Ukraine gewinnt

Zweiter Sieg im zweiten Spiel: Ukraine schlägt auch Armenien.

Knapp eine Woche nach der verpassten WM-Qualifikation hat die ukrainische Fußball-Nationalmannschaft auch im zweiten Nations-League-Spiel einen Sieg eingefahren. Gegen Armenien gewann die Auswahl des vom Krieg gebeutelten Landes mit 3:0 (0:0). In einem emotionalen Spiel, das vor zahlreichen ukrainischen Fans im polnischen Lodz ausgetragen wurde, erzielten Ruslan Malinowskyj (61.), Oleksandr Karawajew (77.) und Witalij Mykolenko (84.) die Tore.

Zuletzt hatte die Ukraine die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Katar (21. November bis 18. Dezember) verpasst, nachdem sie im entscheidenden Play-off-Spiel mit 0:1 gegen Wales verloren hatte. Drei Tage später gewann das Team den Nations-League-Auftakt in Irland mit 1:0.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel