Gravenberch: Der Deal ist perfekt

Der Wechsel von Ryan Gravenberch von Ajax Amsterdam zu Bayern München ist wohl endgültig perfekt.

Der Transfer von Gravenberch zum FC Bayern ist perfekt. Der 20 Jahre alte niederländische Nationalspieler unterschrieb nach Informationen unter anderem von Bild am Samstag einen Vertrag bis 2027. Die feste Ablöse soll bei 18,5 Millionen Euro liegen, weitere 5,5 Millionen wären durch Zusatzzahlungen möglich. Ajax wäre zudem mit 7,5 Prozent bei einem Weiterverkauf des Mittelfeldspielers beteiligt.

Für den FC Bayern ist es die zweite Neuverpflichtung für die kommende Saison - und der zweite Nationalspieler, den die Münchner aus Amsterdam holen. Zuvor hatte bereits der marokkanische Nationalspieler Noussair Mazraoui einen Vertrag bis 2026 beim deutschen Rekordmeister erhalten - der Rechtsverteidiger kostete allerdings keinen Ablöse.

Gravenberch hat seit der U15 alle Nationalteams der Niederlande durchlaufen. In der A-Mannschaft kam er bislang zehnmal zum Einsatz. Wie Rechtsverteidiger Mazraoui (24) gehörte er zum Stammpersonal bei Ajax, seit seinem Debüt im September 2018 kam er auf 72 Einsätze (sieben Tore/elf Vorlagen) in der Eredivisie sowie 14 (1/1) in der Champions League.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel