Fuß- und Radwegsanierung im Grünzug „Drei Eichen“

Wegen Sanierungsarbeiten werden im Grünzug „Drei Eichen“ die Fuß- und Radwege gesperrt.

Münster - (SMS) - Wegen Sanierungsarbeiten werden im Grünzug „Drei Eichen“ die Fuß- und Radwege gesperrt. Die Arbeiten werden voraussichtlich vom 30. Mai 2022 bis zum 24. Juni 2022 durchgeführt.

Die öffentliche Grünfläche „Drei Eichen“ im nördlichen Bereich von Handorf übernimmt wichtige Erschließungsfunktionen für den Fuß- und Radverkehr. Aufgrund der intensiven Nutzung sind die Wege entsprechend stark abgenutzt und weisen zahlreiche Schadstellen auf. Im Rahmen der Sanierung wird die wassergebundene Deckschicht erneuert. Während der Bautätigkeit sind Umleitungen ausgeschildert.   


Stadt Münster



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter