Busse zum Hauptbahnhof fahren anders

Ab Dienstagabend gibt es eine Umleitung für die Linie N80 in der Innenstadt.

In den Nächten von Dienstag, 24. Mai auf Mittwoch und auf Donnerstag, 26. Mai fährt die Linie N80 in Richtung Hauptbahnhof eine Umleitung. Ab der Haltestelle Schlossplatz Süd/Landgericht fahren die Busse über Stadtgraben, Weseler Straße und Moltkestraße zur Haltestelle Ludgeriplatz.

In Richtung Hauptbahnhof stoppt die N80 daher nicht an den Haltestellen Krummer Timpen, Aegidiimarkt, Picassomuseum und Königsstraße. Als Ersatz empfehlen die Stadtwerke Landgericht, Paulinum oder Ludgeriplatz. In Richtung Roxel fahren die Busse wie gewohnt.

Grund für die Umleitung ist eine Nachtbaustelle.

Elektronische Fahrplanauskunft: www.stadtwerke-muenster.de 


Stadtwerke Münster



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel