Sogar Scholz gratuliert der Eintracht

Der Triumph von Eintracht Frankfurt in der Europa League hat auch im Bundeskanzleramt Fußball-Begeisterung ausgelöst.

"Herzlichen Glückwunsch, Eintracht! Was für ein großartiger Erfolg", schrieb Olaf Scholz am Donnerstag bei Twitter: "Wir freuen uns alle mit Euch über den Europapokalsieg!"

Bundesinnenministerin Nancy Faeser, ebenfalls SPD, hatte schon in der Nacht gratuliert. "Herzlichen Glückwunsch der Eintracht zur Sensation in Sevilla! Das war eine fantastische Reise zum Final-Gewinn. Die Mannschaft, die Fans und der Verein können mehr als stolz auf diesen wunderbaren Erfolg sein."

Die Eintracht hatte die Glasgow Rangers im Endspiel im Elfmeterschießen besiegt - 42 Jahre nach ihrem Triumph von 1980 im UEFA-Cup.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel