Eintracht verlängert mit Tuta

Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit dem Innenverteidiger Tuta vorzeitig bis Juni 2026 verlängert.

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den ursprünglich bis 2023 laufenden Vertrag mit dem brasilianischen Innenverteidiger Tuta vorzeitig bis Juni 2026 verlängert. Der 22 Jahre alte Tuta kam im Januar 2019 vom FC Sao Paulo zum Europa-League-Finalisten.

"Er hat in dieser Saison den nächsten Entwicklungsschritt genommen und ist zu einer festen Größe in unserer Mannschaft geworden", sagte Sportvorstand Markus Krösche.

 

© 2008-2022 Sport-Informations-Dienst



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter