Zehn Tote bei Schusswaffenangriff in Buffalo

Drei weitere Menschen erlitten demnach Verletzungen.

Bei einem Schusswaffenangriff in Buffalo im US-Bundesstaat New York sind einem Medienbericht zufolge zehn Menschen getötet worden. Ein mit einem "leistungsstarken Gewehr" bewaffneter Angreifer habe in einem Lebensmittelgeschäft das Feuer eröffnet und zehn Menschen getötet, berichtete die Lokalzeitung "The Buffalo News" am Samstag unter Berufung auf einen Polizeivertreter und Ermittlerkreise.

yb/cp






Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel