Dank für Engagement für die Stadt

Bei dem Empfang im Friedenssaal am Mittwoch, den 4. Mai, bedankte sich der Oberbürgermeister Lewe bei den Gründern und ehemaligen Sprechern der Initiative Starke Innenstadt, Matthias Lückertz und Tobias Viehoff.

Münster - (SMS) - Bei einem feierlichen Empfang im Friedenssaal am Mittwoch, 4. Mai, bedankte sich Oberbürgermeister Markus Lewe bei den beiden Gründern und ehemaligen Sprechern der Initiative Starke Innenstadt (ISI), Matthias Lückertz und Tobias Viehoff. „Sie haben mit Ihrem Engagement, Ihrer Beharrlichkeit, Ihrer Tatkraft und Ihrer Weitsicht viel für unsere Stadt getan“, sagte Lewe.

Matthias Lückertz und Tobias Viehoff sind Pioniere: Die beiden Unternehmer haben die Gründung des Stadtmarketings im Jahr 2001 genutzt, um gemeinsam mit der Stadt den Grundstein für ein starkes Innenstadtmanagement zu entwickeln: die Initiative Starke Innenstadt – kurz ISI. Nach 20 Jahren ehrenamtlichem Engagement für die Stadt haben die beiden Kaufleute das Ruder für das freiwillige Bündnis aus Händlern, Dienstleistern, Gastronomie-Betreibern und Haus-Eigentümern an eine neue Generation übergeben.

Lückertz und Viehoff sind Münsteraner Kaufleute mit Tradition und Herzblut für ihre Heimat – lebendige Vertreter und Vorbilder für den inhabergeführten Einzelhandel, wie ihn viele deutsche Städte gerne hätten. Beide haben die Unternehmen ihrer Väter weiter- und erfolgreich in die Zukunft geführt. 

Die Geschäftsleute engagieren sich auch seit vielen Jahren für die Kunst. So ist Lückertz langjähriger Vorsitzender des Freundeskreises des Westfälischen Landesmuseums und Tobias Viehoff ist Vorsitzender des Westfälischen Kunstvereins. Lückertz war zudem sechs Jahre lang Vorsitzender der Kaufmannschaft.  Oberbürgermeister Lewe zollt beiden den höchsten Respekt: “Matthias Lückertz und Tobias Viehoff haben die Liebe zu ihrer Heimat in ihrer täglichen Arbeit umgesetzt und brennen für Münster. Nun ist es ihnen auch noch gelungen, die professionelle Arbeit des Vereins in neue Hände zu legen und in die nächste Generation zu führen. Für diese bemerkenswerte Leistung danke ich Ihnen ganz herzlich!“ 


Stadt Münster

Foto: Mit einem Empfang im Friedenssaal bedankt sich Oberbürgermeister Markus Lewe (3. v.l.) bei Tobias Viehoff (ganz links) und Matthias Lückertz (ganz rechts) mit deren Ehefrauen Claudia (2.v. links) und Susan (2. v. rechts) für ihr ehrenamtliches Engagement bei der Initiative Starke Innenstadt e.V. (ISI). Foto: Stadt Münster/Reiners.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter