Sommerfahrplan stabilisiert Fahrplanangebot

Ab Montag gibt es wieder weniger Verstärkerbusse. Die Linie 12 kehrt zurück.

Am Montag nach den Osterferien, 25. April startet der Sommerfahrplan. Während die Stadtwerke im Winterhalbjahr jedes Jahr zusätzliche Fahrten für die Fahrgäste anbieten, reduziert sich das Busangebot entsprechend der geringeren Nachfrage von Ostern bis Oktober. 

Unter anderen auf der Linie 14 gibt es zeitlich befristet Änderungen / Stadtwerke MünsterDa durch Corona weiterhin weniger Fahrerinnen und Fahrer zur Verfügung stehen als gewöhnlich, reduzieren die Stadtwerke zudem den Takt auf den Linien 14, 33 und 34 sowie bei Verstärkerfahrten auf verschiedenen Linien. Diese Änderungen sind vorerst bis zum Ende der Sommerferien vorgesehen, angesichts des dann startenden neuen Schuljahres sowie Semesters an den Hochschulen beurteilen die Stadtwerke die Situation zu diesem Stichtag erneut und passen das Fahrtenangebot gegebenenfalls an.

Neben den regulär nur im Winter geplanten Fahrten sind von den Änderungen folgende Linien betroffen:

Die Verstärker auf der Linie 5 zwischen Berg Fidel und Hauptbahnhof entfallen

Die Linie 6 endet und startet an der Haltestelle Coerde, nicht an der Speicherstadt. Diese ist weiter mit den Linien 19 und R51 erreichbar.

Die Linie 13 fährt vorerst noch nicht wieder.

Die Linie 14 fährt statt alle 20 Minuten im 30-Minuten-Takt, kann aber bei Bedarf mit den größeren Gelenkbussen gefahren werden.

Die Ringlinie (33 und 34) fährt statt alle 15 Minuten im 30-Minuten-Takt.

Einige Verstärkerfahrten entfallen zudem auf den Linien 1, 6, 8, 9, 15, 17 und N85.

Dafür fährt die Linie 12 wieder regulär zwischen Gievenbeck und Innenstadt. Da sich durch die Anpassungen auch Fahrzeiten ändern, empfehlen die Stadtwerke allen Fahrgästen, ihre gewohnten Verbindungen in der elektronischen Fahrplanauskunft unter www.stadtwerke-muenster.de oder in der münster:app zu überprüfen. 


Stadtwerke Münster

Titelbild: Die Fahrerinnen und Fahrer der Stadtwerke starten nach den Osterferien mit dem neuen Sommerfahrplan / Stadtwerke Münster



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel