Ostbad schließt kurzfristig

Das Hallenbad Ost schließt bis zum 3. April.

Münster - (SMS) - Wegen krankheitsbedingter Personalausfälle muss das Hallenbad Ost ab heute um 16 Uhr bis zum 3. April (Sonntag) für die Öffentlichkeit geschlossen bleiben. Lediglich das Schulschwimmen sowie das Vereinsschwimmen können stattfinden. Voraussichtlich ab Montag (4.4.) ist das Bad dann wieder geöffnet. 


Stadt Münster



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel