Realschule auf dem Weg zur Vierzügigkeit

Die Fertigstellung der Erweiterung von der Erich-Klausener-Schule ist für November geplant.

Münster - (SMS) - Gut sichtbar sind inzwischen die Erweiterungen an der Erich-Klausener-Schule am Aasee. Sowohl bei der Sporthalle samt Mensa als auch beim Schulanbau steht der Rohbau samt Dach. Beim Anbau an das bestehende Schulgebäude sind bereits die Fenster installiert, bei der zum Aasee ausgerichteten Mensa starten nun die Arbeiten an der geplanten Glasfassade. Nächster Schritt ist dann der Innenausbau.

Aufgrund von Material- und Personalschwierigkeiten haben sich die Bauarbeiten leicht verzögert. Fertig sollen Anbau, Mensa und Sporthalle nun im November sein. Im Anschluss plant das Amt für Immobilienmanagement den Umbau des Bestandsgebäudes. Aufgrund der hohen Anmeldezahlen wird die Schule wie bereits im vergangenen Jahr zum Schuljahr 22/23 eine zusätzliche Eingangsklasse aufnehmen und mit der Schulerweiterung damit auf Dauer vierzügig sein. 


Stadt Münster

Bild: Die Baufortschritte an der Erich-Klausener-Schule am Aasee sind aus der Vogelperspektive gut zu sehen. / Stadt Münster / Münsterview



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel