Beim Ausscheren mit Pedelec kollidiert

Ein 70-Jähriger wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Münster - (ots) - Ein 11-jähriger Junge ist am Montagmorgen (21.3., 07:44 Uhr) auf der Prinz-Eugen-Straße beim Ausscheren mit seinem Fahrrad mit einem Pedelec zusammengestoßen. Der 70-jährige Pedelec-Fahrer wurde hierbei schwer verletzt. Der Junge war mit Freunden auf dem Weg zur Schule, als er plötzlich an einer Fahrbahnverengung nach links zog und mit dem entgegenkommenden Pedelec kollidierte. Die beiden Radfahrer stürzten, der 11-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Warum das Kind an der Fahrbahnverengung so weit ausscherte ist bislang unklar, die Ermittlungen dauern an. 


Polizei Münster

Bild: Polizei Münster


Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel