Aufruf zum Warnstreik

Durch den heutigen Streik (8. März) sind Einschränkungen in Kitas und OGS möglich.

Münster - (SMS) - Die Gewerkschaft ver.di hat Tarifbeschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst und Auszubildende in der Heilerziehungspflege für Dienstag, 8. März, zu einem Warnstreik aufgerufen. Es kann dadurch in den städtischen Kitas und in den Offenen Ganztagsschulen am Dienstag zu Einschränkungen oder zum Wegfall der Betreuung kommen. 


Stadt Münster



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel