Konzert für den Frieden

Am 11. März findet in der Friedenskapelle ein Konzert für den Frieden statt.

Ein Friedenskonzert in der Friedenskapelle - dieser Gedanke wuchs schnell nach Ausbruch des Krieges in der Ukraine. "Wir sind geschockt und sprachlos, wenn wir an den Krieg in der Ukraine und an all die Menschen denken, die darunter leiden. Aber in diesen Zeiten - trotz Krieg und trotz Corona - benötigen wir Momente und Orte, wo wir zusammenkommen können, wo wir Kraft und Hoffnung schöpfen und ein Zeichen für den Frieden setzen können." so Tim Eberhardt, der Künstlerische Leiter der Friedenskapelle. 

Viele Musikerinnen und Musiker waren schnell bereit, diesen Gedanken zu unterstützen und so findet am Freitag, den 11. März um 19:30 Uhr ein vielseitig besetztes Friedenskonzert statt, mit dem die "Aktion Kleiner Prinz" unterstützt wird. Die Organisation aus Warendorf unterstützt seit 1993 weltweit Projekte für Kinder in Not und sammelt nun Geld für ukrainische Waisenkinder und Geflüchtete. 

Cuarteto Repentino/Hanna TanskaAuf der Bühne stehen Ronja Maltzahn & das Bluebird Orchestra mit einem Worldpop-Programm, das Quarteto Repentino mit Musiker*innen aus Russland und der Ukraine sowie die ukrainische Pianistin und Komponistin Marina Baranova, die jüngst beim PIANEO Festival für Neoklassik für Furore gesorgt hat. Das Konzert kostet keinen Eintritt, um Spenden wird gebeten. Alle Beteiligten verzichten auf Gage und Honorare und auch die Einnahmen aus dem Getränkeverkauf gehen dem guten Zweck zu. Da die Anzahl der Plätze limitiert ist, wird um vorherige Anmeldung per Email an kontakt@friedenskapelle.ms gebeten. 

Marina Baranova/Gregor Hohenberg

Konzert: Friedenskonzert

Programm: Ronja Maltzahn, Cuarteto Repentino, Marina Baranova

Termin: 11.3.2022, 19:30 Uhr, Einlass um 19:00 Uhr

Eintritt: Frei, um Spenden wird gebeten

Anmeldung: kontakt@friedenskapelle.ms

INTERNET: https://www.friedenskapelle.ms/veranstaltungen/220311-friedenskonzert/ 


Förderverein Friedenskapelle e.V. 

Titelbild: Ronja Maltzahn/Zuzanna Badziong



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel