Solaranlagen für Mieter und Mieterinnen

Die Energieberaterin gibt eine Beratung zu Stecker-Solar-Geräten, von denen auch Mieterinnen und Mieter profitieren können.

Münster - (SMS) - Mit Stecker-Solar-Geräten an Balkonen oder Außenwänden können auch Mieter und Mieterinnen von Mehrfamilienhäusern von Sonnenenergie profitieren. Die kleinen Geräte produzieren Sonnenstrom und reduzieren den Energieverbrauch aus dem Stromnetz. Die Energieberaterin Silke Puteanus von der Verbraucherzentrale gibt am Montag, 28. Februar, im Stadthaus 3, Albersloher Weg 33, von 9 bis 16 Uhr wertvolle Tipps und Informationen zum Thema Solarenergie. Telefon: 02 51-492 6768


Stadt Münster



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel