EU bereitet weitere Sanktionen vor

Die EU bereitet "dringend" weitere Sanktionen gegen Russland vor.

Die Europäische Union will nach Angaben von EU-Ratspräsident Charles Michel weitere Sanktionen gegen Moskau verhängen. Ein "weiteres (Sanktions-)Paket wird dringend vorbereitet", erklärte Michel am Freitag im Online-Dienst Twitter. Am Donnerstagabend hatte die EU bereits ein zweites Sanktionspaket gegen Russland wegen des Angriffs auf die Ukraine beschlossen.

Die am Donnerstag beschlossenen Strafmaßnahmen betreffen laut einer Erklärung der EU-Staats- und Regierungschefs den russischen Finanz-, Energie- und Transportsektor, den Export von Dual-Use-Gütern, die für zivile und militärische Zwecke genutzt werden können, die Visa-Vergabe sowie eine Reihe "russischer Einzelpersonen". Angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine haben auch die USA sowie unter anderen Großbritannien, Kanada und Japan ihre Sanktionen gegen Russland verschärft.

gap/cp



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel