Bewerbung um den Heimat-Preis des Kreises Coesfeld

Das Motto lautet „Heimat Europa stärken“: 10.000 Euro werden auf drei Preisträger verteilt

Kreis Coesfeld. Die Bewerbungsphase für den ersten Heimat-Preis des Kreises Coesfeld endet am 15. Oktober. Das Motto lautet „Heimat Europa stärken“. Mit diesem Preis sollen Projekte und Initiativen unterstützt werden, die sich für einen grenzüberschreitenden Austausch einsetzen und den europäischen Gedanken in unsere Heimat Kreis Coesfeld tragen. Besonders Bewerbungen von Unternehmen, die sich mit dem Thema „Europa“ auseinandersetzen, sind willkommen – hier liegen bislang noch keine Bewerbungen vor. Das Preisgeld in Gesamthöhe von 10.000,- EUR wird auf drei Preisträger verteilt. Die Unternehmen können sich um einen Anerkennungspreis bewerben, der nicht dotiert ist.  

Weitere Informationen zu dem Heimat-Preis des Kreises Coesfeld und das Formular für die Bewerbung stehen auf der Internetseite www.kreis-coesfeld.de/heimatpreis zur Verfügung.

Bild: Kreis Coesfeld



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel