Das geheime Leben der Bäume

Die Naturdokumentation mit dem Förster Peter Wohlleben nach seinem Bestseller über die faszinierenden Fähigkeiten, die im Wald schlummern.

Peter Wohlleben ist Förster, und er beobachtet das Leben in seinem Revier in der Gemeinde Wershofen genau, insbesondere das Phänom von Bäumen, die auf geheimnisvolle Weise Verbindung haben. Er schrieb ein Buch darüber und veröffentlichte es 2015 unter dem Titel "Das geheime Leben der Bäume". 

Der Bestseller zeigt eine Sichtweise, die zunehmend populär wird: Auf Waldspaziergängen und Exkursionen zum ältesten Baum der Welt und zu Forstbetrieben in Kanada begibt sich Wohlleben auf die Suche nach Antworten, wie der Wald zu verstehen und zu retten ist. 

Am Samstag, den 25. Januar um 15.45 Uhr war Peter Wohlleben persönlich vor Ort, im Münsteraner CINEPLEX. Die Vorstellung war ausverkauft, der Andrang groß. Wohlleben trifft mit seinen Themen, die toll in dem Film inszeniert werden, den Zahn der Zeit.


© Cineplex 



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel