Ginter verlässt Gladbach

Matthias Ginter wird Mönchengladbach im Sommer verlassen.

Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter wird Borussia Mönchengladbach am Saisonende verlassen. Das teilte der Innenverteidiger am Dienstag auf Instagram mit. Er werde seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim Bundesligisten nicht verlängern und wolle "einen anderen Weg in seiner Karriere einschlagen".

Ginter kam 2017 von Borussia Dortmund zu den Fohlen. "Nach fünf tollen Jahren fällt es mir sehr schwer, diesen Schritt zu gehen", schrieb Ginter: "Ich habe der Borussia viel zu verdanken und werde den Verein im Herzen tragen."

Für Gladbach brachte es der 27-Jährige bisher auf insgesamt 138 Bundesligaspiele und zehn Tore.




Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter