Kühnert wird Scholz unterstützen

Anlässlich des SPD-Parteitags am Samstag hat sich Parteivize Hubertus Heil zuversichtlich gezeigt, dass der designierte Generalsekretär Kevin Kühnert den neuen Bundeskanzler Olaf Scholz loyal unterstützen wird.

"Die SPD hat zu neuer Geschlossenheit gefunden. Und Kevin Kühnert hat Olaf Scholz im Wahlkampf unterstützt und wir werden weiter alle an einem Strang ziehen, um dieses Land in die Zukunft zu führen", sagte Heil den Zeitungen der Funke Mediengruppe. 

Kühnert galt einst als Parteirebell und hatte sich in den vergangenen Jahren als Widersacher von Scholz hervorgetan. Im Bundestagswahlkampf hatte der frühere Juso-Chef, der linke Positionen vertritt, den Parteirechten Scholz aber loyal unterstützt. Heil sagte, er kenne und schätze Kühnert als klugen Sozialdemokraten. "Wir haben gut zusammengearbeitet in den vergangenen zwei Jahren", fügte er hinzu. 

Die SPD wählt auf ihrem Bundesparteitag am Samstag ihre Parteispitze neu. Der bisherige Parteivize Kühnert soll neuer SPD-Generalsekretär werden. Der bisherige Generalsekretär Lars Klingbeil soll zum Parteivorsitzenden gewählt werden.

jep/ans



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel