FDP-Fraktionsvorstand wiedergewählt: Der Auftrag ist klar

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Münster hat in ihrer letzten Fraktionssitzung, im Rahmen der turnusgemäß anstehenden Wahl des Fraktionsvorstandes, einstimmig Ratsherr Jörg Berens in seinem Amt als Fraktionsvorsitzenden bestätigt. Als sein Stellvertreter wurde Ratsherr Bernd Mayweg ebenfalls einstimmig wiedergewählt.

Zu Beginn der laufenden Wahlperiode hat die FDP-Fraktion ihren Fokus zum einen auf pragmatische Lösungsvorschläge zur Mobilitätswende in Münster und zum anderen auf einen Haushalt, der zukunftsfit für kommende Generationen gemacht wird, gelegt. „Münster steht vor gewaltigen Aufgaben und wir werden weiterhin mit konstruktiver Oppositionsarbeit darauf achten, dass das Ratsbündnis aus SPD, Grüne und Volt sich nicht im Klein-Klein der Autoverhinderungspolitik verliert und die Probleme beim Wohnraummangel und den wirtschaftlichen Folgen aus der Corona-Pandemie zügig angegangen werden“ stellt der wiedergewählte Fraktionsvorsitzende Berens in Aussicht.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel