Fahrbahnsanierung an der Hülsebrockstraße

Münster (SMS) Das Amt für Mobilität und Tiefbau setzt ab Montag, 6. Dezember, die Fahrbahn der Hülsebrockstraße zwischen Bodelschwinghstraße und Johann-Strauß-Straße instand (Foto), um die Verkehrssicherheit sicherzustellen. Für die Zeit der Arbeiten, die voraussichtlich bis zum 15. Dezember andauern, wird die Straße komplett gesperrt.

Eine Umleitung über die Hohe Geest und Marktallee wird ausgeschildert. Zu Fuß und mit dem Fahrrad kann die Baustelle passiert werden. Das Amt für Mobilität und Tiefbau bittet, sich auf die veränderte Situation einzustellen. 

© Stadt Münster



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel