Infektionszahlen erneut dreistellig

Münster (SMS) Erneut ist ein starker Anstieg der Infektionszahlen in Münster registriert worden:

Mit den 123 zu Mittwoch gemeldeten Neuansteckungen gelten nun 885 Münsteranerinnen und Münsteraner als infiziert. Alle aktuell auf den münsterschen Intensivstationen behandelten Covid-Patienten müssen beatmet werden.  

Die weiteren Kennziffern:

Registrierte Neuinfektionen: 123

Aktuell infizierte Münsteranerinnen und Münsteraner: 885

Gesamtzahl aller labordiagnostisch bestätigten Fälle: 12.063

Gesamtzahl aller genesenen Patienten: 11.042

An/mit Corona gestorbene Personen: 136

Erstgemeldete Inzidenz laut RKI: 155,5

Covid-Patientinnen und -Patienten in münsterschen Krankenhäusern: 21, davon auf Intensivstation: 9, davon beatmet: 9

Weitere Informationen unter www.muenster.de/corona

© Stadt Münster

Bild: pixabay 



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter