Kein Blindgänger an der Spichernstraße

Es gibt keinen Blindgänger an der Spichernstraße. Bei der Öffnung des so genannten Verdachtspunktes hat sich lediglich eine eisenarmierte Betonplatte gefunden.

Im Laufe des Nachmittages werden die bereits getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zurückgebaut.


©Stadt Münster



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel