E-Bus-Testbetrieb erfolgreich angelaufen

Der E-Bus-Testbetrieb auf der Linie 8 ist erfolgreich angelaufen - die Ladestation in Coerde wurde farbenfroh gestaltet.

Seit Ende Oktober sind sie immer häufiger auf der Linie 8 zu sehen: Die Elektrobusse der Stadtwerke. Denn der Testbetrieb für die leisen und abgasfreien Fahrzeuge ist inzwischen erfolgreich angelaufen. In den nächsten Wochen werden immer mehr E-Busse zwischen Coerde und Wolbeck zu sehen sein. Ihren Ökostrom tanken sie an der Ladestation an der Endhaltestelle Coerde. Diese hat der Künstler Nick „Moody“ Museler farbenfroh gestaltet. Das Motiv mit Hase, Fuchs, Windrad und Photovoltaikanlage ist den nahen Rieselfelder entlehnt.  

 

Auf dem digitalen Abfahrtsmonitor www.stadtwerke-muenster.de/fis können Fahrgäste übrigens am Steckersymbol erkennen, ob ein E-Bus unterwegs ist.

© Stadtwerke Münster



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter