Wintermärchen „Peterchens Mondfahrt“

Präsentiert von den Freilichtspielen Bad Bentheim, findet das Wintermärchen in der Stadthalle statt.

Vorhang auf für das Wintermärchen 2021. Am Sonntag, 28. November 2021, 15 Uhr, führen die Freilichtspiele Bad Bentheim das Märchen "Peterchens Mondfahrt" in der Stadthalle in Stadtlohn auf.


Es gab einst einen Maikäfer, der hieß Sumsemann und verlor in seiner Hochzeitsnacht durch einen Holzdieb ein Bein. Der Holzdieb wurde daraufhin von der Nachtfee mitsamt dem Beinchen auf den Mond verbannt. Von diesem Tag an wurden alle seine Nachfahren mit nur fünf Beinchen geboren. Nur mit der Hilfe von zwei Kindern, die noch nie ein Tier gequält hatten, können sie den Fluch brechen und das Beinchen zurückholen.


Karten können ab sofort im Bürgerbüro der Stadtverwaltung , Tel. (02563) 87-87 zum Preis von 5 Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder erworben werden.


©Stadt Stadtlohn



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter