22.11.21 Monday Night Music im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Konzert von David Orlowsky und dem Sinfonieorchester Münster

Münster - (lwl) -  Am Montag (22.11.) um 20.30 Uhr spielen der Klarinettist David Orlowsky und das Sinfonieorchester Münster im Foyer des LWL-Museums für Kunst und Kultur. Das Konzert vereint Stücke der Klassik mit Kompositionen der Klezmermusik, einer aus dem Judentum stammenden Volksmusiktradition, die vor allem Hochzeiten und andere feierlichen Anlässe begleitet. Im Laufe des Abends wird so ein Klangbogen durch 200 Jahre jüdische Musik gespannt


Das Programm eröffnet mit der Andante von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie seinem Streichoktett. Daran schließt sich die "Ouvertüre über hebräische Themen" von Sergei Sergejewitsch Prokofjews sowie Betty Oliveros "Sechs Jüdische Lieder und Tänze" an. Als Filmmusik zu "Der Golem" wurde die Musik Oliveiros weltweit bekannt. Mit seiner eigenen Klezmermusik beenden Orlowsky und das Sinfonieorchester Münster das Konzert.

Orlowsky ist international für sein Klarinettenspiel bekannt und gewann bereits zweimal den Echo Klassikpreis.

Das Konzert findet im Foyer des LWL-Museums statt und kostet 29 Euro. Die Tickets sind vorab über die Website des Theaters Münster zu erwerben. Zur Teilnahme an der Veranstaltung ist im Rahmen der Corona-Hygieneverordnung die Einhaltung der 2G-Regel (genesen, geimpft) zu beachten.


LWL - Museum für Kunst und Kultur


Foto: Kaupo Kikkas




Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter