Dezember-Programm in der Friedenskapelle

Beethoven Inspiration und Weihnachtsstimmung gibt es in der Friedenskapelle zu sehen. - Friedenskapelle am Friedenspark Willy-Brandt-Weg 37 b 48155 Münster

Samstag, 4.12.2021, 20:00 Uhr 

Sonntag, 5.12.2021, 17:00 Uhr 

Klazz Brothers & Cuba Percussion: Beethoven meets Cuba 


Klassiker, Philosoph und großer Revolutionär der Musikgeschichte - Ludwig van Beethoven vereint diese Pole in seinem Schaffen und inspiriert damit unzählige Musikergenerationen. Darunter auch Klazz Brothers & Cuba Percussion, die sich die Erforschung des Grenzbereichs zwischen klassischer europäischer Musiktradition, dem Jazz in all seinen Spielarten sowie dem rhythmischen und melodischen Reichtum kubanischer Musik verschrieben haben. 

Revolutionär, Politiker und sozialistischer Diktator - Fidel Castro, Außenseiter und Freund der Armen, begeisterte Menschenmassen nicht nur in Kuba mit seinem teils erbarmungslosen Kampf gegen Unterdrückung. Er polarisierte wie wenige in der Welt. Einerseits als Vorbild für Freiheit und Gerechtigkeit und andernseitsspätestens nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion auch als Sinnbild für Unterdrückung und Eigensinn erfuhr er dennoch weltweite Bewunderung. 

Mit BEETHOVEN MEETS CUBA entstehen 2020 zum 250- jährigen Geburtstag von Ludwig van Beethovens komplett neue Arrangements, die auf hauptsächlich musikalische Weise Verbindungen und Gegensätze dieser zwei vielleicht doch nicht so gegensätzlichen Persönlichkeiten sowie den verschiedenen Kulturen entstehen lassen. 

Bereits in mehreren ihrer Alben davor stand Beethoven Pate für Bearbeitungen des Ensembles. So verwandelten die `Meister des Classical Crossover` das weltbekannte Klavierstück „Für Elise“ im Afro-Stil zur „Afrolise“, den 1. Satz aus seiner berühmten 5. Sinfonie zum „Salsa No. 5“ und den Schlusssatz aus der 9. Sinfonie, die „Ode an die Freude“, als Mambo zur „Mambophony“. 

Neben diesen eher humorvollen, virtuosen und teils auch ausgelassen tanzbaren Arrangements beleuchtet die Bearbeitung aller drei Sätze der Sonate „Pathetique“ oder auch der „Mondscheinsonate“ die mannigfaltigen und variationsreichen Möglichkeiten, tiefgründig und ideenreich zugleich klassische Melodien, Harmonik und Struktur mit kubanischen Rhythmen und Stilistik zu verbinden. Cha Cha Cha, Bolero, Merengue, Changui oder Danzon verschmelzen mit L. v. Beethovens Werk zu einer einzigartigen, neuen und unerhörten Musiksprache. 

Klazz Brothers, die „Meister des Classical Crossover“, verkauften mehr als 500.000 Alben weltweit und erhielten für „Classic meets Cuba”, „Jazz meets Cuba” und „Mozart meets Cuba” in den letzten Jahren zwei Klassik ECHOs, zwei Jazz Awards und eine Grammy-Nominierung. Mit ihrem neuen Programm wurden sie insgesamt dreimal nominiert für den OPUS KLASSIK 2020. 


Tickets24 € zzgl. VVK-Gebühren Ermäßigt20 € zzgl. VVK-Gebühren 

Link Samstag: https://www.friedenskapelle.ms/veranstaltungen/211204-klazz-brothers-cuba-percussion/Ticketlink Samstag: https://friedenskapelle.reservix.de/p/reservix/event/1709909

Link Sonntag: https://www.friedenskapelle.ms/veranstaltungen/211205-klazz-brothers-cuba-percussion/

Ticketlink Sonntag: https://friedenskapelle.reservix.de/p/reservix/event/1709910


_______________ 

Samstag, 11.12.2021, 20:00 Uhr 

Sonntag, 12.12.2021, 17:00 Uhr 

Jean-Claude & Marie Séférian: Souvenirs de Noël 


Kein anderes Fest ist so von Erinnerungen, Empfindungen und Gefühlen begleitet wie Weihnachten. Bei diesem Programm werden Sie eine Spurensuche erleben, die nicht nur durch die deutsch-französische Partnerschaft des Ehepaares Séférian geprägt ist, sondern genauso durch die verschiedenen Musikstile, in denen sich Jean-Claude Séférian bewegt. 

Der renommierte französische Chansonnier Jean-Claude Séférian hat mit seiner Tochter, der Jazzsängerin Marie Séférian und seiner Frau, der Pianistin Christiane Rieger-Séférian, ein buntes Weihnachtsprogramm zusammengestellt, das zum wiederholten Male Brücken schlägt von vertrauten deutschen Weihnachtsliedern über klassische Werke von Mozart und Tschaikowski zu Folklore aus Osteuropa, zu amerikanischen Christmas-Songs, die mittlerweile selbst zu Klassikern geworden sind, und nicht zuletzt zu den beliebten Chansons von Edith Piaf, Jacques Brel und Georges Moustaki, die sich liebevoll-kritisch mit dem Fest der Feste auseinandersetzen. 


Tickets24 € zzgl. VVK-Gebühren Ermäßigt20 € zzgl. VVK-Gebühren 

Link Samstag: https://www.friedenskapelle.ms/veranstaltungen/211211-jean-claude-marie-seferian/

Ticketlink Samstag: https://friedenskapelle.reservix.de/p/reservix/event/1709914

 

Link Sonntag: https://www.friedenskapelle.ms/veranstaltungen/211212-jean-claude-marie-seferian/

Ticketlink Sonntag: https://friedenskapelle.reservix.de/p/reservix/event/1709915


_______________ 

Samstag, 18.12.2021, 11:00 Uhr 

Sonntag, 19.12.2021, 11:00 Uhr 

Claudia Rundes Kinderkonzert: Wintervergnügen 


Der Winter macht Musik 

Brr, ist das kalt! Die Musiker vermummen sich und ihre Instrumente, Claude Debussys Schneeflockentöne wirbeln durch den Raum und das Publikum begibt sich aufs Glatteis. Bis ein kleiner Pinguin auftaucht und sich mit den Musikern und den Kindern anfreundet. Er erzählt ihnen vom Winter und von einer Schlittenfahrt mit glitzernder Schellenbegleitung. Ein Schneevergnügen ohne kalte Ohren! 

Eine Geschichte als roter Faden, ansprechende Werke für einzelne Instrumente, kleine Ensembles und Gesang, die zum Zuhören und Mitmachen einladen: Claudia Runde´s Kinderkonzerte wenden sich an 4- bis 7-jährige Kinder, möchten neugierige Kinderohren erreichen und Interesse für klassische Musik wecken. Die musikalische Gestaltung und Moderation übernehmen erfahrene Musikerinnen und Musiker sowie Musikpädagogen unter der Leitung von Claudia Runde. 

Kinder zahlen Eintritt ab einem Alter von 3 Jahren. 


Kinder: 8 € zzgl. VVK-Gebühren 

Erwachsene: 11 € zzgl. VVK-Gebühren 


Link Samstag: https://www.friedenskapelle.ms/veranstaltungen/211218-friedolino-kinderkonzert-wintervergnuegen/

Ticketlink Samstag: https://friedenskapelle.reservix.de/p/reservix/event/1731678

 

Link Sonntag: https://www.friedenskapelle.ms/veranstaltungen/211219-friedolino-kinderkonzert-wintervergnuegen/

Ticketlink Sonntag: https://friedenskapelle.reservix.de/p/reservix/event/1731687


_______________  

Samstag, 18.12.2021, 20:00 Uhr 

German Gents: Weihnachtskonzert 


Sie sind jung, sympathisch und stets gut gekleidet. Und ganz davon abgesehen können sie auch noch fantastisch singen. Die vier um die Jahrtausendwende geborenen jungen Herren des Gesangsquartetts German Gents verbindet die Liebe zum A capella-Gesang und zur romantischen Männerchor-Literatur. Sie können gar nicht genug bekommen von Silcher & Co. Doch auch vor anderen Genres macht das jugendlich-frische Quartett nicht Halt: Musik der Renaissance, der klassischen Moderne oder Barbershop-Gesang finden sich ebenfalls im Repertoire der vier Jungs. Perfekt aufeinander abgestimmt präsentieren sie die feinsten dynamischen und intonatorischen Nuancen der Vokalkunst. Seit ihrer Gründung im Jahr 2018 sorgen sie nun dafür, den Männerchorgesang weiterhin in die Welt zu tragen – und das mit großem Potenzial.   

Die German Gents sind ein in Berlin ansässiges Vokalensemble. Sie gründeten sich im Jahre 2018 aus Sängern des Staats- und Domchors Berlin und Studenten der Universität der Künste Berlin. Das Quartett besteht aus den Tenören Thoma Wutz und Armin Horn sowie dem Bariton Raphael Zinser und dem Bass Marcel Raschke. Gemeinsam erarbeiten sie Schätze der romantischen Männerchor-Literatur und ein breites Spektrum an selbst arrangierten Klassikern des 20. Jahrhunderts. Erster Erfolg der Gruppe war der in Leipzig ausgetragene A-Cappella Wettbewerb im Rahmen des internationalen Festivals für Vokalmusik. Dort gewann das Ensemble den 1. Preis, den Publikumspreis sowie zwei weitere Sonderpreise. 

Tickets22 € zzgl. VVK-Gebühren Ermäßigt18 € zzgl. VVK-Gebühren 


Link: https://www.friedenskapelle.ms/veranstaltungen/211218-german-gents/

Ticketlink: https://friedenskapelle.reservix.de/p/reservix/event/1709916

 

© Förderverein Friedenskapelle e.V.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter