Senioren-Netzwerke informieren

Infostand zum Digital-Kompass Münster: Senioren-Netzwerke informieren in den Arkaden über digitale Dienste.

Seit Januar gibt es den Digital-Kompass Münster, ein Angebot der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO). Bisher konnten coronabedingt nur Online-Veranstaltungen und Online-Stammtische für Senioren und Seniorinnen stattfinden. Nun wird am Mittwoch, 27. Oktober, von 10 bis 20 Uhr in den Arkaden ein Infostand aufgestellt, an dem sich insbesondere Ältere zum Thema Digitalisierung informieren können.

Vorgestellt wird die Internet-Seite zum Digital-Kompass https://www.digital-kompass-muenster.de auf Laptops. Auch eine Smartphone-Beratung findet statt. Von 12 bis 14 und von 16 bis 18 Uhr informiert die Stadtsparkasse Münsterland-Ost zu den sicheren Möglichkeiten des Online-Bankings. Von 14 bis 16 Uhr werden auch Informationsmöglichkeiten über die Senioren- und Gesundheits-App "Gut versorgt in Münster" von der Kommunalen Seniorenvertretung und der Polizei vorgestellt.

Über digitale Unterstützungsmöglichkeiten zu Hause informiert von 12 bis 13.30 Uhr das Stift Tilbeck. Auch die Möglichkeiten der Münster-App der Stadtwerke wird vorgestellt. Gezeigt wird, wie über die App ein Kurs bei der Volkshochschule gebucht oder Tickets fürs Theater online gekauft werden können. Zu Messenger-Diensten und interessanten Apps gibt es Broschüren und Infomaterialien der BAGSO zum Mitnehmen. Auch Wünsche für Informationsveranstaltungen nimmt das Team vor Ort entgegen.    

Der Digital-Kompass hat seinen Standort im Lokal von Bürgernetz e.V. am Verspoel. Er besteht aus einem Netzwerk aus der Altenhilfeplanung des städtischen Sozialamtes und der Volkshochschule, dem Verein Bürgernetz e.V., der Initiative der Stiftung Magdalenenhospital "Von-Mensch-zu-Mensch", der städtischen altengerechten Quartiersentwicklung und der Kommunalen Seniorenvertretung Münster (KSVM).

Weitere Informationen: https://www.digital-kompass-muenster.de/

Bild: pixabay 



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter