Hochhaus-Brand in Taiwan

Es gab dutzende Tote bei einem Hochhaus-Brand in Taiwan.

Bei einem Hochhausbrand in Taiwan sind dutzende Menschen ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen gebe es bei dem nächtlichen Brand in der Stadt Kaohsiung im Süden des Landes mindestens 46 Todesopfer, erklärte die Feuerwehr am Donnerstag. Mehr als 40 weitere Menschen wurden demnach verletzt.

Das Feuer war laut Feuerwehr in der Nacht in einem 13-stöckigen Gebäude ausgebrochen und fraß sich durch mehrere Etagen, bevor Löschtrupps es schließlich unter Kontrolle bringen konnten. Die meisten Todesopfer gab es in den oberen Stockwerken, in denen sich Wohnungen befanden. Die untersten fünf Etagen waren für Gewerbezwecke reserviert, standen aber leer.

gt/dja



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter