Neues Leitungsduo in der Raphaelsklinik Münster

Mit Dr. Kira Uphaus und Prof. Dr. Iyad Kabar steht seit dem 1. Oktober 2021 ein medizinisches Leitungsduo an der Spitze der Raphaelsklinik in Münster.

Sie übernehmen dabei gemeinschaftlich die Position von Prof. Dr. Claus Spieker, der sich als Chefarzt der Klinik für Innere Medizin unlängst in den Ruhestand verabschiedet hatte. In der Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Altersmedizin wollen Kabar und Uphaus mit ganzheitlicher Patientenbetrachtung die Ansprechpartner für internistische Zuweiser in der Region werden.

Die beiden neuen Chefärzte wurden jetzt von Regionalgeschäftsführer Hartmut Hagmann begrüßt.Dr. Kira Uphaus, die bereits seit vier Jahren in der Raphaelsklinik tätig ist, fungiert künftig als

Chefärztin des Departments für Altersmedizin. Prof. Dr. Iyad Kabar wird Chefarzt der Klinik für Allgemeine Innere Medizin. Er war zuvor elf Jahre im UKM beschäftigt. Beide eint der

Anspruch, Patienten nicht nur aus einer fachlichen Perspektive zu sehen, sondern fachübergreifende Diagnostik anzuwenden. „In der Raphaelsklinik mit ihren kurzen Dienstwegen in familiärer Atmosphäre lässt sich dieser ganzheitliche Blick auf die Patienten sehr gut umsetzen“, wissen die beiden Mediziner, die sich auf die Zusammenarbeit als Doppelspitze freuen.

Alexianer Misericordia GmbH



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter