Neuer erhält Verdienstorden

Der Weltmeister Manuel Neuer erhält Bayerischen Verdienstorden.

Rio-Weltmeister Manuel Neuer erhält den Bayerischen Verdienstorden. Ministerpräsident Markus Söder wird dem Torhüter des Fußball-Rekordmeisters Bayern München am Mittwoch (14.00 Uhr) im Prinz-Carl-Palais in der Landeshauptstadt diese Auszeichnung überreichen. Das teilte die bayerische Staatsregierung mit.

Vor drei Jahren hatte Neuer bereits den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen für sein soziales Engagement erhalten - aus den Händen des Ministerpräsidenten Armin Laschet. Neuer, der vor zehn Jahren von Schalke 04 zum FC Bayern gewechselt war, unterstützt vor allem in seiner Heimatstadt Gelsenkirchen sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter