Wirtschaftspreis 2021 vergeben

Die Stadt Münster hat die LVM Versicherung mit dem Wirtschaftspreis 2021 ausgezeichnet

Münster - (SMS) - Die Stadt Münster hat der LVM Versicherung den Wirtschaftspreis 2021 verliehen. "Die LVM Versicherung engagiert sich vielfältig in den Bereichen Kultur, Gesellschaft und Sport. Unsere Stadt und unsere Region profitieren von Ihrem Engagement, Ihrem zeitgemäßen unternehmerischen Handeln und dem Geist, den Sie in der LVM leben", sagte Oberbürgermeister Markus Lewe bei der Übergabe der Auszeichnung an die Vorstände des Unternehmens am 16. September.

Dr. Mathias Kleuker, Vorstandsvorsitzender der LVM Versicherung, nahm für die LVM und im Namen der Vorstände Peter Bochnia, Heinz Gressel, Ludger Grothues, Marcus Loskant und Dr. Rainer Wilmink den Preis entgegen und bedankte sich herzlich bei der Stadt für die Würdigung: "Als Verein messen wir unseren Erfolg nicht nur an Wachstums- und Ertragszahlen", betonte Kleuker. "Genauso wichtig ist uns die Zufriedenheit aller, die berechtigterweise Erwartungen an uns als Unternehmen richten: Unsere Mitarbeitenden, unsere Agenturen, die Vertrauensleute, und natürlich unsere Kundinnen und Kunden und eben auch die Gesellschaft – in Deutschland und insbesondere vor Ort in Münster."

Vor 125 Jahren von Landwirten gegründet

"Von Landwirten für Landwirte" – mit dieser Idee gründeten vor 125 Jahren, im Jahr 1896, Landwirte den "Haftpflichtversicherungsverein für Landwirte der Provinz Westfalen". Heute ist die LVM Versicherung ein großer deutscher Rundumversicherer mit fast vier Millionen Kundinnen und Kunden. Bundesweit beschäftigt die LVM mit Sitz in Münster über 3.900 Mitarbeitende. Dazu kommen noch rund 2.200 selbstständige Vertrauensleute mit rund 5.300 Mitarbeitenden und Auszubildenden in den bundesweit vertretenen LVM-Versicherungsagenturen. Nachhaltiges Handeln prägt die unternehmerischen Entscheidungen des Vorstands der LVM Versicherung: Das geht von der fairen Gestaltung der Versicherungsprodukte bis zu hohen ökologischen Standards bei Neubauten wie dem "Kristall" am Kolde-Ring in Münster. Zum Selbstverständnis des Unternehmens gehört darüber hinaus, die Gesellschaft durch persönliches, fachliches und finanzielles Engagement zu unterstützen. In Münster wirkt die LVM als Sponsor und Förderer in Kultur, Sport, Sozialem und Gesellschaft wie auch in Bildung und Wissenschaft und engagiert sich am Standort auch ehrenamtlich.

Enno Fuchs, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Münster GmbH (WFM), gratuliert der LVM Versicherung für die Auszeichnung: "Wirtschaftliche Stärke, ein klares Werteverständnis und eine große gesellschaftliche Verantwortung prägen das Handeln der LVM Versicherung seit vielen Jahren. Die Kundinnen und Kunden, LVM-Beschäftigte sowie Bürgerinnen und Bürger profitieren von dieser unternehmerischen Kraft einschließlich dem nachhaltigen, sozialen sowie kulturellen Engagement. In Anbetracht der Zeit des Wandels und aller Herausforderungen ist die LVM Versicherung als vertrauensvoller "Partner" für diese Stadt von großer Bedeutung. Glückwunsch an den LVM-Vorstand zum Wirtschaftspreis der Stadt Münster im Jahr 2021."

Seit 1977 zeichnet die Stadt Münster in unregelmäßigen Abständen Unternehmen aus Münster mit dem Wirtschaftspreis aus, die zum Aufbau, Ausbau und zur Stärkung der Wirtschaft sowie zur positiven Wirkung auf das Image der Stadt Münster wesentlich beitragen. Für die Organisation der Preisverleihung war die WFM federführend verantwortlich.

"Gesellschaftliches Engagement entspricht unserem Verständnis von der Aufgabe eines Unternehmens in der Gesellschaft, die über die Bedeutung als ausgezeichneter Arbeitgeber und relevanter Steuerzahler deutlich hinausgehen", sagt Dr. Mathias Kleuker, Vorstandsvorsitzender der LVM Versicherung. 

Foto 2: Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Münster. Oberbürgermeister Markus Lewe (links) mit Dr. Mathias Kleuker, Vorstandsvorsitzender der LVM Versicherung.

Foto 1: Die Stadt Münster hat die LVM Versicherung mit dem Wirtschaftspreis der Stadt Münster ausgezeichnet. (von links oben nach rechts: Die LVM-Vorstände Marcus Loskant, Ludger Grothues, Heinz Gressel, Peter Bochnia, Dr. Rainer Wilmink; von links unten nach rechts: Sandra Beer, WFM-Aufsichtsratsvorsitzende, Enno Fuchs, Geschäftsführer WFM, Dr. Mathias Kleuker, Vorstandsvorsitzender LVM, Markus Lewe, Oberbürgermeister Stadt Münster).

Foto: Amt für Kommunikation, Stadt Münster/Heiner Witte.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter