RUDELSINGEN veranstaltet bundesweit Benefiz-Veranstaltungen für den guten Zweck

Beim vorweihnachtlichen Benefiz Rudelsingen konnten über 50.000,- EUR gespendet werden

Ein wunderbares RUDELSINGEN-Jahr neigt sich dem Ende zu – im Dezember veranstaltete das in Münster durch David Rauterberg ins Leben gerufene Event-Format bundesweit Benefiz-Abende, deren Erlös für einen guten regionalen Zweck bestimmt war. Die elf RUDELSINGEN-Teams danken ganz herzlich rund 20.000 Rudelsängerinnen und Rudelsängern, die diese Aktion in 40 Städten mit Ihrem Gesang unterstützt haben, mit einer Gesamtsumme an Spenden von über 50.000 EUR.    

Beim RUDELSINGEN stimmen Menschen jeden Alters mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in den Niederlanden gemeinsam die schönsten Welthits an. In über 100 Städten mit monatlich über 10.000 Rudelsängerinnen und Rudelsängern steht das RUDELSINGEN für regelmäßige Veranstaltungen, die Lust aufs Singen machen und unbeschwert die größten Hits unserer Musikgeschichte feiern. Die immer abwechslungsreichen Programme bleiben bis zum Veranstaltungsabend eine Überraschung: Liedwünsche zum Thema Rockklassiker, Schlager, Chansons, Radio-Hits, Kinderlieder und vieles mehr decken das gesamte Genrespektrum ab und halten für jede/n den passenden Lieblingshit bereit.

 

Auch im nächsten Jahr gibt es das RUDELSINGEN in zahlreichen Städten ab dem 8. Januar wieder. Informationen zu allen Terminen, Tickets und zahlreichen Premieren sind unter www.rudelsingen.de erhältlich.

Foto: Rudelsingen



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter