Ab Montag in Amelsbüren

Davertstraße am Ortseingang für Glasfaserarbeiten gesperrt

Umleitung über Inkmannbrücke und Am Dornbusch

Von Montag (2. August) bis Freitag (6. August) wird die Davertstraße zwischen Lailly-en-Val-Platz und Deermannstraße aufgrund von Glasfaserarbeiten gesperrt. Für den Autoverkehr sind weiträumige Umleitungen über die Inkmannbrücke und Am Dorn-busch ausgeschildert. Der Fuß- und Radverkehr wird ebenfalls umgeleitet. Der Park-platz bleibt erreichbar.

Die Stadtwerke Münster verlegen zwischen Parkplatzeinfahrt und Kreuzung Glasfaser-kabel. Die Sperrung ist wegen der engen Straßenverhältnisse notwendig. 

Die Bauarbeiten am Glasfasernetz in Amelsbüren sind bereits weit fortgeschritten. Im Laufe des Augusts wird die aktive Netztechnik installiert. Diese sorgt dafür, dass eine Datenübertragung auf den neu verlegten Glasfaserkabeln möglich ist.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter