Olympia - Zverev hat Silber sicher

Tennis: Zverev schlägt Djokovic und hat Olympia-Silber sicher

Alexander Zverev hat bei den Olympischen Spielen Tennis-Dominator Novak Djokovic gestürzt und Silber bereits sicher. Der Weltranglistenfünfte aus Hamburg siegte am Freitag im Halbfinale mit 1:6, 6:3, 6:1 gegen den Grand-Slam-Rekordchampion aus Serbien. Im Endspiel am Sonntag kämpft der 24-Jährige gegen Karen Chatschanow (ROC) um die erste Goldmedaille für den Deutschen Tennis Bund (DTB) im Herren-Einzel überhaupt. Vor 21 Jahren in Sydney hatte Tommy Haas Silber gewonnen.

Damit bleibt Steffi Graf auch der einzige Tennisprofi, der den sogenannten Golden Slam schaffte: den Gewinn aller vier Grand-Slam-Turniere und der olympischen Goldmedaille in einem Kalenderjahr. Graf gelang dies 1988, Djokovic hatte in diesem Jahr bereits die Major-Titel in Melbourne, Paris und Wimbledon geholt.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel