Hochwasser in NRW

Nach den starken Regenfällen durch Tief Bernd Mitte Juli kommt es nach wie vor in vielen Teilen von NRW zu Sperrungen auf Bundes- und Landesstraßen. - Stand: 26. Juli 2021, 15 Uhr

In Zuständigkeit der Regionalniederlassung Ruhr gibt es aktuell folgende Vollsperrungen:

L442 (Laupendahler Landstraße) in Essen zwischen E-Kettwig und -Werden – Aufräumarbeiten nach Überspülung durch die Ruhr, deshalb vorerst weiterhin gesperrt L924 (Fellerstraße) in Velbert zwischen Bonsfelderstraße und Elfringhauser Straße – Fahrbahn wurde durch das Hochwasser beschädigt, Straße bis auf weiteres gesperrt

In Zuständigkeit der Regionalniederlassung Rhein-Berg gibt es aktuell folgende Vollsperrungen und Behinderungen:

L129, Abs. 4 in Lindlar, gesperrt, Bankette und Gräben müssen reguliert und neu aufgebaut werden - L216, Abs. 1 km 0 bis 1.281 (zw. Müngsten und Gerstau), gesperrt, Unterhöhlung, mehrere Schadstellen - L353 Langenfeld Richrath: Rad-/Gehweg ist gesperrt, Straße z.Zt. nicht gesperrt, größere Baumaßnahmen nötig- L407 Vollsperrung, Solingen-Unterburg wg. Straßenschäden lange gesperrt - K38 Abs.2 zwischen Keppler Mühle und Abzweig K 24, Unterspülungen- K47 Kaltenbach – Ründeroth wegen Unterspülung vermutlich mehrere Wochen gesperrt

Brückensperrungen:

L296 Odenthal- Höffe, LSA geregelte Verkehrsführung wg. Schaden am BW, wird ab 19.7. erledigt, BZ ca. 1 Woche Teilsperrungen: B 237 Abs. 11, zwischen Wipperfürth und Ohl- L286 Abs. 20, zwischen Wipperfürth und Jörgensmühle- K 11 Abs. 4, HückeswagenK18, Abschnitt 1, bei Jörgensmühle, nach Böschungsrutsch verengt- B507 bei Herkenrath halbseitig gesperrt - L293 Monheim-Baumberg, Abschnitt 10, Station, Stat. 3.480, Brücke halbseitig gesperrt

Aktuelle Vollsperrungen und halbseitige Sperrungen in der Zuständigkeit der Regionalniederlassung Ville-Eifel: Kreis Aachen: Vollsperrungen:

L12 zwischen Mulartshütte und Venwegen, Brückenbauwerk zerstört- L23 im Bereich Stolberg (Eisenbahnstraße) zwischen L236 und L238, Fahrbahn an mehreren Stellen unterspült- L24 zwischen Breinig und Zweifall, Ortsdurchfahrt Zweifall gesperrt- L223 im Bereich Eschweiler Aachener Straße und Indestraße, mehrere Ampeln ausgefallen, Brückenprüfung erforderlich- L238 zwischen Rott und Kreisverkehr Nachtigällchen, Fahrbahnschäden, Ausspülungen, mehrere Brücken beschädigt (Vollsperrung in mehreren Streckenabschnitten)- L238 im Bereich Stolberg zwischen Nachtigällchen und Steinfurt, Fahrbahn an mehreren Stellen unterspült und weggebrochen, Brückenprüfung notwendig- L238 Europatunnel Stolberg, Tunnel unter Wasser- K18 im Bereich Eschweiler-Nothberg (Cäcilienstraße), Brückenprüfung erforderlich

halbseitige Sperrungen:

B258 im Bereich Roetgen, Radweg unterspült und abgesackt- L12 im Bereich Stolberg-Nachtigällchen (Kurt-Schumacher-Straße), Straßenunterspülung

Kreis Düren: Vollsperrung:

L136 im Bereich Jülich (Rurbrücke), bis zum Abschluss der Bauwerksprüfung nach Wasserablauf gesperrt

Kreis Euskirchen: Vollsperrungen:

B258 zwischen Blankenheim und Landesgrenze Rheinland-Pfalz, unterspülte Fahrbahn, Fahrbahnschäden, Bankettschäden- L11 in Bereich Satzvey (Gartzemer Straße), Durchflußquerschnitt unter Brücke nicht mehr vorhanden, Bauwerk zerstört- L17 zwischen Reifferscheid und Blumenthal, unterspülte Fahrbahn, Fahrbahnschäden, Bankettschäden, Stützwand zerstört- L22 zwischen Wiesen und Wildenburg, unterspülte Fahrbahn, Fahrbahnschäden, Bankettschäden- L113 zwischen Mahlberg und Scheuren, unterspülte Fahrbahn, Fahrbahnschäden, Bankettschäden- L119 zwischen Gut Waldau und Euskirchen-Flamersheim, Fahrbahn unterspült, Brücke stark beschädigt- L165 zwischen Esch und Schuld, unterspülte Fahrbahn, Fahrbahnschäden, Bankettschäden- L181 zwischen Lommersum und Derkum, Bauwerkprüfung erforderlich, Fahrbahn unterspült und zerstört- L194 zwischen Eicherscheid und Arloff, unterspülte Fahrbahn, Fahrbahnschäden, Bankettschäden- L204 im Bereich Urft, unterspülte Fahrbahn, Fahrbahnschäden, Bankettschäden- L234 zwischen Effelsberg und Bad Münstereifel, unterspülte Fahrbahn, Fahrbahnschäden, Bankettschäden- L497 im Bereich Houverath, unterspülte Fahrbahn, Fahrbahnschäden, Bankettschäden

Halbseitige Sperrungen:

L167 im Bereich Ahrdorf, Gabionenwand gekippt, Radwegbrücke zerstört - Ahrtalradweg gesperrt- L204 zwischen Kall und B266, Fahrbahn unterspült und Brückenprüfung erforderlich

Rhein-Erft-Kreis: Vollsperrungen:

B265 im Bereich Erftstadt-Liblar/-Blessem zwischen A1-AS Erftstadt und Abzweig Am Giezenbach, Fahrbahn zerstört, massive Böschungsschäden (Prüfung erst nach Wasserablauf möglich)- L103 im Bereich AS Hürth-Gleuel, Loch in der Fahrbahn- L163 Erftbrücke im Bereich Erftstadt-Bliesheim, Ausspülungen am Bauwerk- L279 im Bereich Bedburg-Pütz, Fahrbahn unterspültL495 im Bereich Kerpen-Brüggen, Ausspülungen am Bauwerk, Fahrbahn teilweise zerstört

Rhein-Sieg-Kreis: Vollsperrungen:

L113 im Bereich Rheinbach, Brückenbauwerk beschädigt und Teil des Radweges zerstört- L182 im Bereich Swisttal-Heimerzheim, Straße eingebrochen und Brücke zerstört- L210 Ortsdurchfahrten Hardt-Sürst und Loch

halbseitige Sperrungen:

B56 im Bereich Buschhoven-Einmündung L493, Ausspülungen und Böschungsschäden- L493 im Bereich Morenhoven, Böschungsrutsch und Fahrbahn unterspült- K56 im Bereich Berscheid, Fahrbahn unterspült

Aktuelle Sperrungen und Behinderungen in der Zuständigkeit der Regionalniederlassung Südwestfalen: Märkischer Kreis:

B236 Plettenberg-Ölmühle, halbseitig gesperrt wegen Hangrutsch- B229 Werdohl-Eveking, halbseitig gesperrt wegen Erdrutsch- B229 Lüdenscheid-Oberbrügge, Baken am Rand- B54 Schalksmühle-Dahlerbrück, halbseitig gesperrt wegen weggespültem Gehweg- L879 Herscheid-Hardt bis -Ahehammer, Vollsperrung wegen Ausspülung- L709 Meinerzhagen-Listernohl, Baken am Rand wegen unterspülter Böschung

L694 Lüdenscheid-Brüninghausen, halbseitig gesperrt wegen Erdrutsch- L694 Lüdenscheid-Wettringhof, Baken am Rand wegen Unterspülung - L694 Altena-Rosmart bis Altroggenrahmede, Baken am Rand wegen unterspülter Böschung- L532 Lüdenscheid, Einengung wegen Erdrutsch- K3 Halver bis Kierspe, Vollsperrung, Fahrbahn weggespült- B515 Balve, Einengung wegen weggespülter Böschung- B236 Altena-Winkelsen bis Gewerbegebiet Dresel, Vollsperrung wegen Unterspülung- B236 Altena, Vollsperrung wegen einsturzgefährdetem Haus- B236 Nachrodt-Einsal, halbseitige Sperrung mit Ampelschaltung wegen Kanalbruch der Stadt Altena- L888 Iserlohn-Grüne, halbseitig gesperrt wegen unterspülter Stützmauer- L698 Altena-Nette bis Evingsen, tagsüber halbseitig gesperrt- L683 Hemer-Ihmert, Einengung des Gehweges- L656 Werdohl bis Neuenrade, Höllmecke, Vollsperrung wegen Unterspülung, Fahrbahn halbseitig weggebrochen- L530 Altena-Mühlenrahmede und -Breitenhagen, halbseitig gesperrt wegen Erdrutsch- L530 Altroggenrahmede, Einengung wegen unterspülter Fahrbahn- K24 Hagen-Hohenlimburg, Einengung wegen Hangrutsch und Unterspülung- K32 Hemer, halbseitig gesperrt wegen Hangrutsch

Ennepe-Ruhr-Kreis:

L701 Hagen-Priorei, Vollsperrung, Fahrbahn und Bauwerk weggespült- L701 Hagen, Baken am Rand wegen weggespülter Böschung- L675 Wetter bis Herdecke, Vollsperrung wegen Erdrutsch- L651 Hattingen-Bredenscheid, Baken am Rand wegen weggespülter Böschung- L528 Hagen-Selbecke, Baken am Rand- K4 Witten-Bommern, Vollsperrung wegen unterspülter Fahrbahn

Kreis Olpe:

B236 Lennestadt-Langenei, Radweg vollgesperrt- L737 Lennestadt-Oedingen, Gefahrenstelle ausgeschildert wegen Ausspülungen- L687 Finnentrop-Rönkhausen, halbseitig gesperrt  

Aktuelle Sperrungen und Behinderungen in n der Zuständigkeit der Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift:  Hochsauerlandkreis:

B511 (Abschnitt 5) zwischen Schmallenberg-Bad Fredeburg und -Heiminghausen (Hangrutsch)- Vollsperrung. Umfangreiche Instandsetzungsmaßnahmen erforderlich.- L519 (Abschnitt 7) zwischen Sundern-Recklinghausen und -Endorf (Hangrutsch) Die halbseitige Verkehrsführung bleibt zunächst bis auf weiteres bestehen. - L687 (Abschnitt 1) zwischen Sundern-Wildewiese und Finnentrop-Rönkhausen (Hangrutsch)Die halbseitige Verkehrsführung bleibt zunächst bis auf weiteres bestehen.- L687 (Abschnitt 3) Sundern-Allendorf (Böschung unterspült) Die halbseitige Verkehrsführung bleibt zunächst bis auf weiteres bestehen - L928 (Abschnitt 1) zwischen Schmallenberg-Bracht und Lennestadt-Gleierbrück (Hangrutsch). Die halbseitige Verkehrsführung bleibt zunächst bis auf weiteres bestehen.

Aktuelle Sperrungen und Behinderungen in Niederrhein:

L 361 in Grevenbroich Bereich Feuerwache/Gewerbegebiet Ost, Fahrtrichtung Neuss, Böschungsrutsch auf rund 25m Länge; Sofortmaßnahme: Sperrung des asphaltierten Seitenstreifens- L 361 (Abschnitt 12) ca. Km 1,12 GV-Neuenhausen, Fahrtrichtung Grevenbroich. Der unterführte städtische Geh-/Radweg ist wieder frei und voll nutzbar. Der parallel der L 361 im Abschnitt 12 verlaufende Geh-/Radweg ist entlang der Ortslage GV-Neuenhausen wegen Ausspülung gesperrt.- B 59 (vormals A 540) zwischen den Anschlussstellen AS Gustorf und AS Frimmersdorf in FR KVP Hydro Aluminium Böschungsrutsch auf rd. 10m Länge, Sofortmaßnahme: Absperren des Standstreifens Raum Heinsberg:

Alle Vollsperrungen für den Bereich Heinsberg, Nettetal und Moers sind aufgehoben. Aufgrund von Ausspülungen, sind einseitige Sperrungen weiterhin erforderlich. Verkehrlich Einschränkungen sind nicht zu erwarten.

Foto: Blockierte Straßen durch Geröll (Foto: Rottmann / THW Dortmund)

Alle Angaben ohne Gewähr



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter