Sport-Höhepunkte am Freitag, 23. Juli

Mit 364 Tagen Verspätung werden die XXXII. Olympischen Sommerspiele in Tokio eröffnet.

Das wegen der Pandemie um ein Jahr verschobene Riesensportfest beginnt mit der feierlichen Zeremonie im Olympic Stadium ab 13.00 Uhr. Wie anders diese Spiele werden, werden die Athletinnen und Athleten schon beim Einmarsch in die weitgehend zuschauerlose Arena zu spüren bekommen.

Die wohl stärkste 2. Fußball-Bundesliga der Geschichte beginnt gleich mit dem Duell zweier Schwergewichte. Bundesliga-Absteiger Schalke 04 empfängt um 20.30 Uhr den Hamburger SV, der mit dem neuen Trainer Tim Walter nach drei vergeblichen Anläufen ins Oberhaus zurückkehren möchte.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter