KSC-Neuzugang Jensen verletzt

Und wird voraussichtlich lange ausfallen.

Neuzugang Leon Jensen (24) wird dem Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC monatelang fehlen. Der Mittelfeldspieler, der vom FSV Zwickau zum früheren Bundesligisten gewechselt ist, erlitt im Testspiel gegen Türkgücü München (0:0) einen Kreuzbandriss im rechten Knie. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Jensen wird zeitnah operiert. Der KSC startet am 24. Juli bei Hansa Rostock in die neue Saison.


Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter