Botanischer Garten lädt zur Abendführung ein

Der Botanische Garten der WWU Münster lädt zu einer öffentlichen Abendführung am 14. Juli ein. Die Teilnehmer lernen auf dem Rundgang Kuriositäten aus dem Pflanzenreich kennen.

Münster - Der Botanische Garten der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster lädt ein zu einer öffentlichen Abendführung am Mittwoch (14. Juli). Die Teilnehmer lernen Kuriositäten aus dem Pflanzenreich kennen, wie beispielsweise den Teufelszwirn, Molchschwanz und Trompetenbaum.

Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro, die Führung dauert etwa 90 Minuten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung erforderlich (fuehrungen.botanischer.garten@wwu.de). Die Gäste starten zeitversetzt in drei Gruppen um 19.30 Uhr, 19.45 Uhr und 20.15 Uhr am Eingang des Botanischen Gartens.

WWU Münster (upm)

WWU - Botanischer Garten. Die botanischen Besonderheiten des Teufelszwirns werden bei der Abendführung im Botanischen Garten vorgestellt.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter