Mainz: Ji wechselt nach Seoul

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 trennt sich von Dong-Won Ji. Der südkoreanische Stürmer, der auch für Borussia Dortmund und den FC Augsburg spielte, wechselt in seine Heimat zum FC Seoul. In der Rückrunde der vergangenen Saison war der 30-Jährige bereits an den Zweitligisten Eintracht Braunschweig ausgeliehen.


Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter