Sport-Höhepunkte am Samstag

Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 3. Juli

Fußball

Bei der Fußball-EM werden die beiden letzten Halbfinal-Plätze ausgespielt. In Aserbaidschans Hauptstadt Baku treffen um 18.00 Uhr Tschechien und Dänemark aufeinander, bevor um 21.00 Uhr Deutschlands Achtelfinal-Bezwinger England in Rom gegen den Überraschungs-Viertelfinalisten Ukraine gefordert ist.

Tennis

Die deutschen Tennis-Asse Alexander Zverev aus Hamburg und Angelique Kerber aus Kiel spielen in Wimbledon um den Einzug ins Achtelfinale. Zverev trifft in Runde drei auf den US-Amerikaner Taylor Fritz, während die frühere Titelgewinnerin Kerber von Alexandra Sasnowitsch aus Belarus herausgefordert wird.

Fahrradrennen

Bei der Tour de France erreicht das Peloton am Samstag die Alpen. Auf der achten Etappe über 150,8 km von Oyonnax im Jura nach Le-Grand-Bornand im alpinen Hochgebirge müssen die Fahrer drei Anstiege der 1. Kategorie bewältigen. Attacken der Favoriten werden auf dem mittelschweren Teilstück allerdings noch nicht erwartet.

Basketball

Die deutschen Basketballer wollen beim Olympia-Qualifikationsturnier in Split den vorletzten Schritt zur Teilnahme an den Sommerspielen in Tokio machen. Im Halbfinale trifft die Mannschaft von Bundestrainer Henrik Rödl um 16.00 Uhr auf Gastgeber Kroatien. Nur der Turniersieger löst die Fahrkarte nach Japan. b

© 2008-2021 Sport-Informations-Dienst



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter