Goretzka über die Sturheit und Glaube Löws

Goretzka lobt Löw: "Er gibt uns den Glauben an unseren Plan"

Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka hat Bundestrainer Joachim Löw für dessen Überzeugungskraft und Sturheit gelobt. "Er ist dafür bekannt, dass er mit seinem Trainerteam seine Entscheidungen trifft und sich nicht großartig beeinflussen lässt. Er ist zu hundert Prozent überzeugt und strahlt das vor der Mannschaft aus", sagte Goretzka im Sportschau-Interview und fügte an: "Das gibt uns sehr viel Selbstvertrauen und den Glauben an unseren Plan, den wir aufstellen."

Trotz des starken Auftritts gegen Portugal (4:2) werde das Gruppenfinale gegen Außenseiter Ungarn am Mittwoch (21.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) in München kein Selbstläufer, meinte Goretzka. "Wir müssen aus dem zweiten Spiel unsere Lehren ziehen und uns weiterentwickeln. Das ist bei so einem Turnier sehr wichtig", betonte der Münchner, der als Ersatz für Thomas Müller (Kapselverletzung im Knie) bereit steht: "Ich habe jetzt lange genug an meiner Fitness gearbeitet."

Gegen Ungarn benötigt die DFB-Auswahl einen Punkt, um sicher ins EM-Achtelfinale einzuziehen. Auch der Gruppensieg ist noch möglich.

© 2008-2021 Sport-Informations-Dienst



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel