DFB: EM-Generalprobe vor Fans

Die deutsche Nationalmannschaft darf sich bei ihrer EM-Generalprobe wohl auf die Unterstützung von Zuschauern freuen. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bekannt gab, sollen 500 bis 1000 Fans das Duell mit Lettland am 7. Juni (20.45 Uhr/RTL) in Düsseldorf besuchen dürfen. Über die genaue Zahl werde aktuell noch mit den zuständigen Behörden beraten, hieß es.

Dagegen ist ein Antrag des DFB auf die Zulassung von Zuschauern auch schon beim ersten Turniertest gegen Dänemark am Mittwoch (21.00 Uhr/RTL) in Innsbruck gescheitert. Die Begegnung im Tivoli Stadion wird als Geisterspiel ausgetragen.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel