Mit dem Neubau das Klima schützen

Die städtische Koordinierungsstelle für Klima und Energie lädt zu einem Online-Vortrag zum Thema „Erneuerbare Energien im Neubau“ am 11. Mai ab 17 Uhr ein.

Münster (SMS) - Thomas Weber von der Verbraucherzentrale NRW geht darauf ein, wieso energieeffiziente Gebäude, die mit Strom und Wärme aus erneuerbaren Energien versorgt werden, nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. 

Zusätzlich können auf diese Weise die Energiekosten langfristig geringgehalten werden. Beim energieeffizienten Bauen unterstützt die Stadt Münster Bürgerinnen und Bürger mit dem Förderprogramm „Klimafreundliche Wohngebäude“. Eine Anmeldung zur Online-Veranstaltung ist notwendig und per E-Mail möglich: klimaschutz@stadt-muenster.de. Weitere Infos zu klimafreundlichen Wohngebäuden und Fördermöglichkeiten gibt es online unter www.klima.muenster.de.

Stadt Münster

Foto: pixabay / Ulrike Leone



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter