IHK informiert Eltern über Ausbildung

Eltern sind wichtige Ratgeber bei der beruflichen Orientierung ihrer Kinder. Daher bietet die IHK Nord Westfalen am 11. und 27. Mai kostenfreie Workshops für Eltern an, die über Ausbildungsmöglichkeiten informieren.

Münsterland/Emscher-Lippe-Region - Die IHK Nord Westfalen bietet am 11. Mai (ab 17:00 Uhr) und 27. Mai (ab 18:30 Uhr) kostenfreie Online-Veranstaltungen für Eltern an, die sich darüber informieren möchten, wie die berufliche Zukunft ihrer Kinder mit einer betrieblichen Ausbildung aussehen könnte.

Unter dem Titel „Ausbildung sucht Nachwuchs! Sichere Zukunft für Ihr Kind!“ beantworten Bildungsfachleute der IHK Nord Westfalen Fragen zu Berufswahl, Ausbildungsplatzsuche, Bewerbung und Aufstiegschancen.

Aus Sicht der IHK gibt es auch derzeit keinen Grund, mit einer Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zu warten. Im Gegenteil: „Trotz der wirtschaftlich angespannten Lage in einigen Branchen, sind viele Betriebe auf der Suche nach Auszubildenden“, betont Carsten Taudt, Leiter des Geschäftsbereichs Bildung und Fachkräftesicherung bei der IHK Nord Westfalen.

Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich, um die erforderlichen Login-Daten zu erhalten. Anmeldung unter: www.ihk-nw.de/elterninfos

IHK Nord Westfalen

Foto: Hartmann / IHK Nord Westfalen



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter